2019

Grüße,
ich habe am Wochenende meinen großen Ultra-Lauf erfolgreich absolviert. Ich habe nach Ihren Behandlungen die von Ihnen vorgeschlagen Übungen weiter durchgeführt. Der Fuß wurde immer beweglicher und konnte immer mehr belastet werden. Bis hin zur völligen Schmerzfreiheit. Super!
Am Wochenende habe ich nun in Berlin den 100 Meilen (161km) Mauerweglauf in knapp unter 24h beendet. Start Samstag 6:00 Uhr und Stolz und zufrieden im Ziel Sonntag kurz vor 6:00 Uhr angekommen. Außer ein paar Blasen und geschwollenen Füßen am Sonntag gab es keine Probleme. Der Fuß hat keinerlei Probleme gemacht und hat perfekt wie ein Uhrwerk funktioniert. Ich konnte selbst einen Tag später das Regenerations-Training ohne Probleme aufnehmen, der Fuß macht keinerlei Probleme. Ich bin wirklich sehr zufrieden mit ihrer Arbeit.
Besten Dank für Ihre Bemühungen, Ihre Arbeit und die vielen wertvollen Tipps für mich.
Mit freundlichen Grüßen P.W. und Sport frei!
Hallo Frau Sanner,
Wieder einmal vielen Dank für Ihre Hände und vor allem Ihre hilfreichen Tipps, eine Woche vor dem Berlin-Marathon.
Ich habe es geschafft!!!
Nach anfänglichen Schwierigkeiten beim Lauf (die Wade muckerte) hat es sich dann aber "eingelaufen". Es war verrückt, plötzlich war der Schmerz weg und dann bin ich gut durchgekommen.
Trotz Dauerregen war es wieder ein tolles Erlebnis nach 42km durch das Brandenburger Tor ins Ziel zu laufen.
Auch an den Tage nach dem Lauf war alles gut. Aktuell ist der Schmerz nicht wieder aufgetreten.
Vielen vielen Dank nochmals!
Viele Grüße und...- sicher bis zu meinem nächsten SOS-Anruf bei Ihnen -:)
Ihre S.H.
„Ich konnte aus heiterem Himmel monatelang meinen rechten Arm nicht mehr wie gewohnt einsetzen, Schmerzen selbst beim Schlafen. Der Orthopäde nach Röntgen und MRT gab mir einen OP Termin. In meiner (und Vorfällen der meines Mannes) Angst bat ich Frau Sanner, mich doch zu beraten und sich die Bilder mal anzusehen. Und sie riet mir. Sie zeigte mir Übungen und empfahl Maßnahmen. Und? Heute ist alles wie vom Winde verweht. Ich kann meinen Arm wieder voll einsetzen, eine OP ist nicht nötig. Dank Frau Sanner habe ich meine Selbstheilungskräfte wohl aktivieren können.
Schon früher bei Nackenproblemen und meiner Skoliose bekam ich in der Praxis Sanner schnelle Hilfe und Anleitungen. Ich kann diese Praxis total empfehlen. Da wird geholfen!“
B.H.

2018

„Ihre Osteopathie-Behandlungen trugen bei mir und zu meiner Überraschung sehr schnell zur Genesung bei!
Bereits nach den ersten beiden Behandlungen war ein deutlicher Fortschritt im Rücken bzw. Becken-Bereich zu bemerken. Keinerlei Verspannungen und Schmerzen mehr! Besser noch waren die Fortschritte im Sport zu bemerken. Man merkte sofort, dass der Lauf runder wurde und die Atmung spürbar leichter fiel. Die Effizienz beim Lauf wurde dadurch gesteigert. Ich regeneriere jetzt auch besser nach sportlichen Belastungen. Ich kann dadurch jetzt auch längere Distanzen ohne jegliche Beeinträchtigung absolvieren, was vor Ihren Behandlungen nur mit Schmerzen zu bewältigen war und letztendlich auch die sportliche Leistung deutlich minderte.
Da es nun so gut läuft, habe ich mich wieder mal an einen Marathon, den 20. Dresden Piepenbrock Marathon am 21.10.18, herangetraut. Was soll ich sagen? Der beste Lauf, den ich als Hobby-Läufer je hatte, 42 km in 3:44:29h (normal brauche ich über 4 Stunden) völlig schmerzfrei und mit Spaß am Sport! Wahnsinn! Danke dafür, Frau Sanner!
Selbst die ersten zwei Tage nach dem Marathon, keinerlei Belastungsschmerzen. Völlig beschwerdefrei!!
Und da alles so gut funktioniert, habe ich eine Woche später am 27.10.18 den von der Laufszene Sachsen organisierten Adventure Walk absolviert. Der 50 km Adventure Walk startete in Dresden. Zu meiner Überraschung bin ich blasenfrei und schmerzfrei nach 8:52:21h eingetrudelt!
Danke nochmals Frau Sanner! Ohne Ihre Behandlungen wären diese zwei Veranstaltungen so nicht möglich gewesen! Geschulte sowie erfahrene Hände heilen eben besser als diverse Laborwerte und Tabletten.“
P.W.
"Mit fachkompetenter Untersuchung hat Frau Sanner die Ursachen meiner
Arm- und Schulterschmerzen erkannt.
Nach einer dreimaligen Behandlung mit dazwischen von mir durchgeführten Übungen hat sie mir dazu verholfen, dass ich jetzt weitgehend schmerzfrei sein kann.
Auf diesen Weg möchte ich hiermit bei Frau Frau Sanner ganz herzlich bedanken."
B.N.

2017

"Hallo an das Team der Physiotherapie Uta Sanner,
viele Grüße vom NYC Marathon sendet Ihnen S. H.
Es war ein toller Lauf, die Stimmung an der Strecke unbeschreiblich. Ich bin gut durchgekommen, hatte Spaß am Lauf und ...die Ferse hat durchgehalten. Danke an ihr Team! !!!"

"Nach ca 2-monatigen heftigen Schmerzen im Brustraum bekam ich von einer Mitarbeiterin eines Pflegeheimes aus eigener Erfahrung die Empfehlung, die Praxis von Frau Uta Sanner aufzusuchen.
Die Schmerzen traten regelmäßig nachts auf, wobei ich für ein bis zwei Stunden das Bett verlassen musste, ehe ich wieder schlafen konnte.
Über meine Hausärztin wurde ich zum Orthopäden und zum Internisten überwiesen. Es wurden MRT, CT des Brustraumes und Langzeit EKG gemacht, ohne dass ein Befund festgestellt wurde.
Auch zwei Besuche bei einem Osteopathen brachten keine Besserung.
Bevor ich Frau Sanner aufsuchte, schickte ich ihr auf Aufforderung das MRT und CT, da sie für bildgebende Verfahren durch eine Fortbildung spezialisiert ist.
Die Ergebnisse daraus waren für mich neu und sicher die hauptsächliche Grundlage für ihre Behandlung, die am 07.08. 2017 stattfand.
Die Behandlung selbst war für mich eine Überraschung und Grund zu großer Freude, denn seitdem sind diese Schmerzen bis zum heutigen Tag verschwunden.
Die von Frau Sanner empfohlenen Übungen mache ich noch, obwohl sie sicher nicht mehr notwendig sind.
Deshalb möchte ich hiermit Frau Sanner meinen großen Dank aussprechen, dass Sie mir dazu geholfen hat, wieder ein schmerzfreies Leben  führen zu können. "
W.N.

2016

„(…) zugleich gilt Ihnen mein lieber Dank, neben Ihren Aktivitäten mit den Händen, die sooo gut taten, waren es auch Eure Worte, die Mut mir gaben und aufbauend waren (…)“
Y.O., Dresden

„(…) nach fast fünfjähriger Ungewissheit und dauernden Behandlungen beziehungsweise Therapien, kam in diesem Jahr die Diagnose Bandscheibenvorfall.
In all der Zeit haben Sie mir geholfen, die Schmerzen zu minimieren und mir besonders nach der Diagnose zurück geholfen, in ein Leben ohne Schmerzen (…)
Hurra! – Ich bin Schmerzfrei!“
N.K., Kesselsdorf

„(…) Nach Diagnose und Rezept schickte mich mein Hausarzt zur Schulter – Rückenbehandlung in Ihre Einrichtung. (…) Bei der Durchführung der Behandlung zeigten Sie sich sehr zuvorkommend und es gibt Gespräche, welche sicher auch die Behandlung positiv beeinflussen (…)“
F.S., Dresden

„(…) und tust es jeden Tag – ausdauernd, optimistisch, wohlwollend und herzlich deinen Patienten gegenüber. Dies schätze ich sehr, schätze natürlich deinen umfangreichen Sachverstand über die körperlichen und seelischen Zusammenhänge unserer so verschiedenen Körper (…) Natürlich steht auch ein starkes Team hinter Dir und so gilt auch der Dank auch deinen Mitstreitern (…)
Lasst uns dankbar sein gegenüber Menschen, die uns glücklich machen. Sie sind die liebenswerten Gärtner, die unsere Seele zum blühen bringen.“
Y.O., Dresden

„(…) und ein kleines Dankeschön für Ihre gute Therapie. Ich kann wieder laufen, sogar ohne Stöcke. Mein Wunsch ging in Erfüllung (…)“
M.D., Dresden

„(…) und weiterhin diese GOLDENEN HÄNDE wünscht Ihnen Ihre Dauerpatientin (…)“
I.S., Dresden

2015

„Danke für 15 Jahre Sorge um unsere Fitness“
P., A., M. ., Dresden

„(…) herzlichen Dank für Ihre heilenden Hände in den vergangen 15 Jahren.“
I.S., Dresden

„(…) Sie können mit stolz auf Ihre Praxis blicken und das, was Sie durch viel Fleiß und andauernde Fortbildung erreicht haben (…)“
H. u. C.B., Dresden

„Wertvoll – Je mehr Menschen uns in unserem Leben begegnen, desto wertvoller werden die wenigen, die uns im Herzen wirklich nahe sind. Richard Staupe“
U.Sch., Dresden

2014

„Ich möchte mich recht herzlich bei Frau Sanner und Ihrem gesamten Team, für die immer freundliche, sehr kompetente und lange andauernde gute Behandlung bedanken (…)“
M.G., Dresden

„(…) gleichzeitig möchte Ich mich für die freundliche und kompetente Behandlung von Ihnen und Ihrem Team bedanken. Ich fühlte mich in Ihren Händen sehr wohl – als Mensch nicht nur als Patient (…)“
J. und D.Z., Dresden

2013

„Vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich fühle mich sehr aufgehoben!“
C.W., Dresden

2012

„Jemand: hat mir zugelächelt, mir Mut gemacht, mir zugehört, mich um Rat gefragt, Zeit für mich gehabt, mir liebevoll auf die Schulter geklopft, mir Vertrauen geschenkt, mir die Hand gereicht, mir die Sterne gezeigt, mich ernst genommen (…)“
K. und J.H., Dresden

„.(…) Ich möchte mich ganz herzliche für die fachkundige Behandlung bedanken. Ich bin mir sicher, dass nach einiger Zeit durch Ihr Fachwissen meine Beschwerden besser werden. Sie haben es ja schon einige Male bei mir bewiesen (…)“
I.W., Dresden

2011

„Ich möchte mich heute für die angenehme und vor allem erfolgreiche Behandlung (…) bedanken. Meinen Marathon am Wochenende konnte ich beschwerdefrei und in einer guten Zeit zu Ende laufen:“
A.T., Dresden

„Zauberei? Nee, goldene Hände!
Vielen Dank mir geht’s so viel besser. Das Kribbeln ist komplett weg (…)“
G. B., Dresden

2010

„(…) Es ist an der Zeit Ihnen und Ihrem Team einmal herzlichen Dank zu sagen. Durch Ihre umsichtige und einfühlsame Betreuung habe ich mich immer gut gefühlt und konnte dieses Ergebnis erreichen. Immerhin war ich schon eine Weile krankgeschrieben. Die Ursache, eine Zyste im Rückenmark, ist nicht beseitigt, aber die hat sich um die Hälfte verkleinert. Dieses Ergebnis ist auch Ihrer permanenten Arbeit zu verdanken (…)“
S.V., Dresden

„(…) damit verbinde Ich auch meinen Dank für die stets sehr gute physiotherapeutische Behandlung in Ihrer Praxis. Ich fühle mich bei Ihnen sehr kompetent und gut betreut (…)“
J.W., Dresden

„(…) Ihr Unternehmen ist eine Bereicherung für Ockerwitz (…)“
R. und B. S., Dresden

„Dankeschön, dass Sie bei meinen ‚Kann ich heute nochmal kommen‘ – Aktionen immer geholfen haben. Oft bin Ich in die Praxis gekrochen und aufrecht wieder rausgegangen (…)“
C.B., Dresden


„ (…) Für die freundliche und verständnisvolle Behandlung möchte Ich mich sehr bedanken (…)“
D.V., Dresden

2008

„(…) Für die vielen Jahre der sehr guten kollegialen Zusammenarbeit möchte ich mich herzlich bedanken (…)“
C.W., Dresden

2007

„Viele Grüße aus dem Schwimmtrainingslager (…). Es ist wirklich toll hier und ich kann Ihnen bei der nächsten Behandlung viel erzählen. Mit den Luftproblemen komme ich meist relativ gut zu recht (…)“
M.B., Dresden

2006

„(…) Vielen Dank für die große Wende und die liebe Betreuung ihres ganzen Teams(…)“
T.L., Dresden

2005

Hermann van Veen -Künstlerbetreuung auf seiner Tournee mit Station in Dresden durch Uta Sanner.

„(…) Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein ganz herzliches Dankeschön für die stets sehr gute und liebe Betreuung bei Ihnen (…)“
C.W., Dresden

„(…) Sie haben mein Leben wieder lebenswerter gemacht (…)“
B.M., Dresden

„Vielen Dank allen ‚Zauberhänden‘ Ihrer Praxis!“
B.R., Dresden

2004

„(…) 5 Jahre musste ich mich quälen, die Ärzte sollte man Zählen, vom Hausarzt bis zum Professor wurden die Schmerzen stets schlimmer statt besser.
Jedwede Behandlung, auch Pillen und Spritzen nichts tat mir nützen. Nur im Becken die Blockade, die fand keiner - schade! (…) Heute Gott sei Dank mache ich wieder jeden Gang. Dies Verdanke ich Uta Sanner, die es schaffte sie Ursache zu finden und zu beseitigen (…)“
R.D., Dresden